Laden...

Musik – Pädagogisch – Gedacht

Reflexionen, Forschungs- und Praxisfelder. Festschrift für Rudolf-Dieter Kraemer zum 65. Geburtstag

Verkaufspreis39,80 €
Standardisierter Preis / COM_VIRTUEMART_UNIT_SYMBOL_:
Ab einem Bestellwert von 20,00 € liefern wir versandkostenfrei in Deutschland!
Teile diese Seite auf Facebook
  • Beschreibung
Forum Musikpädagogik, Band 100 (Hrsg. Kraemer, Rudolf-Dieter) 
· Unterreihe Augsburger Schriften (Hrsg. Kraemer, Rudolf-Dieter)
  • 408 Seiten, Abbildungen: 40, Paperback
  • Format 24,0 x 17,0 cm
  • 1. Auflage
  • Erscheinungsdatum: 21.02.2011



Blick ins Buch

Rudolf-Dieter Kraemer initiierte die Buchreihe „Forum Musikpädagogik“ beim Wißner-Verlag Augsburg im Jahr 1992. Zu seiner Emeritierung und zu seinem 65. Geburtstag erscheint der Jubiläumsband 100 als Festschrift, die ihm gewidmet ist. Die Reihe „Forum Musikpädagogik“ wurde unter seiner Herausgeberschaft zur umfangreichsten und bedeutendsten musikpädagogischen Buchreihe im deutschsprachigen Raum.

Rudolf-Dieter Kraemer war von 1985 bis 2010 Ordinarius für Musikpädagogik an der Universität Augsburg, und sein Name ist in Fachkreisen und weit darüber hinaus bekannt. So war es selbstverständlich, dass 31 Kolleginnen und Kollegen von Universitäten und Musikhochschulen, die zum großen Teil auch zum Freundeskreis von Rudolf-Dieter Kraemer gehören, sich sofort bereit erklärten, einen Beitrag zur Festschrift für den geschätzten Kollegen zu verfassen.

Die Herausgeber Martin D. Loritz, Andreas Becker, Daniel Mark Eberhard, Martin Fogt und Clemens M. Schlegel gehören zum Kreis der ehemaligen Doktoranden von Rudolf-Dieter Kraemer, und sie freuen sich, zu Ehren ihres einstigen Doktorvaters eine umfangreiche Festschrift vorlegen zu können, die Beiträge aus vielen Bereichen der Musikpädagogik enthält und damit das Fach in seiner ganzen Breite widerspiegelt. Der zentrale Gedanke dabei ist, wie „Musik – Pädagogisch – Gedacht“ werden kann. Er wird in den unterschiedlichen Aufsätzen beleuchtet aus Sicht der historischen Musikpädagogik, der systematischen Musikpädagogik und der Musikdidaktik. Ergänzt wird der facettenreiche Band durch Beiträge mit musikwissenschaftlicher Thematik und mit lokalem Bezug zu Augsburg.

Einloggen

Einen Login anlegen