Laden...

die Silberkammer (E-Book)

ein Augsburger Kunstkrimi

von Toni Ludwig
ISBN: 978-3-95786-362-1
Drucken
Vergriffen
erscheint: April 2024
Teile diese Seite auf Facebook
  • Beschreibung
  • 264 Seiten, Paperback
  • Format 21,5 x 19,0 cm
  • 1. Auflage


Peter Schramms erster Fall

Was haben eine verschollene Kammer voller Silber, ein toter Heidelberger Kunsthändler, das Porträt einer Augsburger Patrizierin und ein saarländischer Kunstermittler miteinander zu tun? Zunächst einmal nichts. Doch dann erhält der „kunsthistorische Problemlöser“ Dr. Peter Schramm einen rätselhaften Anruf, der ihn aus Saarbrücken nach Augsburg lockt. Ein nicht ganz lupenreiner Kunsthändler namens Metzinger will die seitenverkehrte Version eines Barock-Gemäldes aus dem Schaezlerpalais gefunden haben. Er ist überzeugt, dass sich in den beiden Bildnissen der Magdalena Koepff Hinweise auf eine geheime Silberkammer der Augsburger Händlerfamilie verbergen. Peter bleibt aller Faszination zum Trotz skeptisch. Aber als Metzinger bei einem verdächtigen Autounfall ums Leben kommt, stürzt er sich kopfüber in das Abenteuer seines Lebens. Zusammen mit seinem besten Freund Moritz muss Peter tief in der Vergangenheit graben, um die Rätsel der Gegenwart zu lösen ...

Ein Krimi wie eine Schatzsuche!

Kürzlich angesehene Bücher

Einloggen

Einen Login anlegen

Wenn Sie Ihr Passwort zurücksetzen möchten, wenden Sie sich bitte direkt an uns über das Kontaktformular.
Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Eine nachträgliche Opt-out Möglichkeit für das Tracking mit Matomo finden Sie in der Datenschutzerklärung unter dem Punkt Matomo. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.