Laden...

Klarinettenspiel und Klangästhetik

Stimmideale des 18., 19. und beginnenden 20. Jahrhunderts und ihr Bezug zum Klarinettenklang in deutschsprachigen Gebieten

von Simone Waigel
ISBN: 978-3-89639-762-1
Drucken
Verkaufspreis29,80 €
Standardisierter Preis / COM_VIRTUEMART_UNIT_SYMBOL_:
Ab einem Bestellwert von 20,00 € liefern wir versandkostenfrei in Deutschland!
Teile diese Seite auf Facebook
  • Beschreibung
  • Downloads
Collectanea Musicologica, Band 13 (Hrsg. Krautwurst, Franz)
  • 198 Seiten, Abbildungen: 50 Abb., Paperback
  • Format 24,0 x 17,0 cm
  • 1. Auflage
  • Erscheinungsdatum: 29.03.2011



Blick ins Buch

In diesem Buch geht es um folgende zentrale Fragestellungen:
- Welche vokalen Klangideale und vortragsästhetischen Konzeptionen waren im Kunstmusiksektor des 18., 19. und beginnenden 20. Jahrhunderts in deutschsprachigen Gebieten präsent?
- Gab es Verbindungen zwischen den bestehenden Klangidealen im Bereich der Sologesangspraxis und den klangästhetischen Vorgaben im Instrumentalbereich, insbesondere beim solistischen Klarinettenspiel?
- Finden sich hierzu Anhaltspunkte in gängigen Unterrichtswerken für Klarinette und Gesang?
- Lassen sich die vermuteten Ergebnisse durch die Analyse von historischen Instrumentenmodellen, Zeitzeugenberichten sowie durch die Untersuchung musikästhetischer Strömungen und kompositorischer Entwicklungen, also auch unter Einbeziehung musikkultureller Hintergründe, bestätigen?

Zur Autorin:
Dr. Simone Waigel studierte Musikpädagogik und Musikwissenschaft an der Ludwig-Maximilians-Universität München sowie Klarinette als künstlerisches Konzertfach an der Universität Mozarteum Salzburg. Seitdem engagiert sie sich als Beirätin der Austrian Clarinet Society. Nach dem Studium folgten Lehraufträge als Dozentin für Klarinette an der LMU München und als Dozentin für Musikpädagogik und Musikdidaktik an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg.
Derzeit ist die Autorin mit der Fachbereichsleitung Musik an einem Chiemgauer Gymnasium betraut. Darüber hinaus konzertiert sie in wechselnden Kammermusikbesetzungen auf der Klarinette.

Vielen Dank für Ihr Interesse an diesem Titel.
Unten stehend finden Sie Bild- und/oder Textdateien zum Download.

 

  9783896397621_Titelseite_WEB_3D

Einloggen

Einen Login anlegen