Laden...

Intervalle: Übungen und Spiele

Arbeitsblätter für Schule und Musikschule

von Rudolf-Dieter Kraemer
ISBN: 978-3-95786-149-8
Drucken
Verkaufspreis19,80 €
Standardisierter Preis / COM_VIRTUEMART_UNIT_SYMBOL_:
Ab einem Bestellwert von 20,00 € liefern wir versandkostenfrei in Deutschland!
Teile diese Seite auf Facebook
  • Beschreibung
  • Downloads
Musikunterricht: Materialien – Methoden – Modelle, Band 4 (Hrsg. Kraemer, Rudolf-Dieter)
  • 64 Seiten, Abbildungen: zahlreiche Grafiken, Klammerheftung
  • Format 29,7 x 21,0 cm
  • 3. Auflage
  • Erscheinungsdatum: 14.08.2018


Das beliebte Arbeitsheft zu den Intervallen – jetzt in vollständig überarbeiteter, dritter Auflage!

Das Arbeitsheft "Intervalle: Übungen und Spiele" will dazu beitragen, den Umgang mit Intervallen in Schule und Musikschule fundiert und abwechslungsreich zu gestalten. In drei Schwierigkeitsgraden werden mit vielfältigen Rätseln, Aufgaben und Übungsmaterialien auf spielerische Weise zuverlässig Intervallkenntnisse vermittelt.

Berücksichtigt werden folgende Lernziele, die je ein Kapitel bilden:
- Intervallbezeichnungen kennen
- Intervalle erkennen und benennen
- Intervalle hören
- Intervalle schreiben
- Intervalle singen und spielen

Abgerundet wird das Heft mit einer grundlegenden Anleitung zur Bestimmung von Intervallen sowie allen Lösungen zu den Aufgaben.

Das Heft dient der Einführung in das Themengebiet und der Vertiefung der Kenntnisse. Einzelne Übungen können auch in höheren Altersgruppen oder sogar im Rahmen der Vorbereitung auf Aufnahmeprüfungen für ein Musikstudium verwendet werden. Die vorgestellten Modelle sollen auch als Anregung für weitere, selbst entwickelte Aufgaben dienen.

"… geradezu ein Wunderwerk an Spielideen" (Dieter Bührig in: klasse musik)

Zum Autor
Rudolf-Dieter Kraemer: Studium an der Päd. Hochschule (Lehramt), der Musikhochschule (Viola und Kammermusik) und der Universität des Saarlandes (Musikwissenschaft, Erziehungswissenschaft, Philosophie); Promotion, Schuldienst und Wiss. Assistent an der Päd. Hochschule Saarbrücken; Professor für Musikpädagogik an der Musikhochschule Detmold (1978–1985); Lehrstuhlinhaber für Musikpädagogik an der Universität Augsburg (1985–2010); Gründungsleiter des Leopold-Mozart-Zentrums der Universität Augsburg; zahlreiche Veröffentlichungen, u.a. Herausgeber der Reihe FORUM MUSIKPÄDAGOGIK (Wißner Musikbuch). Autor des mittlerweile in 6. Auflage vorliegenden erfolgreichen Titels "Notation – Übungen – Spiele" sowie des neuen Titels "Der Violinbegleiter" in dieser Reihe.

Kürzlich angesehene Bücher

Einloggen

Einen Login anlegen

Wenn Sie Ihr Passwort zurücksetzen möchten, wenden Sie sich bitte direkt an uns über das Kontaktformular.