Laden...

no_pic

Der diskrete Charme der Neuen Medien

Digitale Musik im medientheoretischen Kontext und deren musikpädagogische Wertung

von Norbert Schläbitz
ISBN: 978-3-89639-062-2
Drucken
vergriffen
Teile diese Seite auf Facebook
  • Beschreibung
Forum Musikpädagogik, Band 26 (Hrsg. Kraemer, Rudolf-Dieter) 
· Unterreihe Augsburger Schriften (Hrsg. Kraemer, Rudolf-Dieter)
  • 410 Seiten, Paperback
  • 1. Auflage
  • Erscheinungsdatum: 13.02.1997


Von der musikpädagogischen Fragestellung aus, welche Bedeutung die neuen Musiktechnologien für den Musikunterricht haben, wird eine groß angelegte Diskussion über das Schicksal unserer Kunst und Kultur im Zeitalter der digitalen Medien entwickelt. Die konkrete Ausgangsfragestellung sichert der Analyse eine große Materialhaltigkeit, die mit einer sehr klar artikulierten Begrifflichkeit, die Theorieansätze aus den Bereichen Systemtheorie, Kybernetik zweiter Ordnung und Radikalem Konstruktivismus sinnvoll miteinander verknüpft, bewältigt wird.
Das Buch liefert einen gewichtigen Beitrag zur medientheoretischen sowie musikpädagogischen Diskussion unserer Tage und ist – nicht zuletzt aufgrund der stilistischen Brillianz, mit der es geschrieben ist – ein Lesevergnügen.
Ausgezeichnet mit dem 1. Preis der Geisteswissenschaften der Sparkasse Essen.

Einloggen

Einen Login anlegen