Laden...

Der Computer im handlungsorientierten Musikunterricht

Didaktischer Stellenwert und methodische Konzeptionen

von Stefan Auerswald
ISBN: 978-3-89639-187-2
Drucken
vergriffen
Teile diese Seite auf Facebook
  • Beschreibung
Forum Musikpädagogik, Band 40 (Hrsg. Kraemer, Rudolf-Dieter) 
· Unterreihe Hallesche Schriften zur Musikpädagogik (Hrsg. Maas, Georg)
  • 234 Seiten, Paperback
  • Format 2,4 x 17,0 cm
  • 1. Auflage
  • Erscheinungsdatum: 14.06.2000


Computer im Musikunterricht einsetzen – aber wie? Die vorliegende Arbeit zeigt zweckmäßige, praxisnahe Wege und Konzepte für einen handlungsorientierten Computereinsatz im Musikunterricht auf. Sie ist gleichzeitig ein fundiertes Kompendium, das in konzentrierter Form das breite Spektrum verfügbarer Musiksoftware vorstellt und ihre Einsatzmöglichkeiten erläutert. Das Beispiel eines Schulversuchs dokumentiert den Praxiswert der angestellten Überlegungen und stellt fachliche sowie medienpädagogische Leistungen anschaulich dar. Die hierbei gewonnenen Befunde demonstrieren eindrucksvoll die Potenzen des erarbeiteten methodischen Konzepts sowie ausgewählte Effekte des Medieneinsatzes.

Einloggen

Einen Login anlegen