Laden...

Bewegungslinien der Musik

Alexander Truslit und seine Lehre der Körpermusikalität, der Kinästhesie der Musik

von Hans Brandner
ISBN: 978-3-95786-079-8
Drucken
Verkaufspreis24,80 €
Standardisierter Preis / COM_VIRTUEMART_UNIT_SYMBOL_:
Ab einem Bestellwert von 20,00 € liefern wir versandkostenfrei in Deutschland!
Teile diese Seite auf Facebook
  • Beschreibung
  • Downloads
Forum Musikpädagogik, Band 106 (Hrsg. Kraemer, Rudolf-Dieter) 
· Unterreihe Hallesche Schriften zur Musikpädagogik (Hrsg. Maas, Georg)
  • 150 Seiten, Abbildungen: 34, Paperback
  • Format 24,0 x 17,0 cm
  • 2. Auflage
  • Erscheinungsdatum: 19.10.2016



Blick ins Buch

Der Musikpädagoge und Musikforscher Alexander Truslit (1889-1971) widmete sich dem Zusammenhang von Musik und Bewegung. Durch seine Erkenntnisse über die Einheit von musikalischer und körperlicher Bewegung verhalf er Instrumentalisten aller Art zu einem natürlichen und ausdrucksvollen Musizieren. Im Zentrum seiner Lehre stehen kinästhetische Erlebnisse der Musik, die er durch graphische Linien und entsprechende Schwungübungen vermittelte. In seinem Werk durchdringen sich Instrumentalpädagogik, Rhythmik, Musikermedizin und Musikforschung.

Über Alexander Truslit war lange wenig bekannt. Die aktualisierte Ausgabe stellt sein einmaliges Werk ausführlich dar. Es ist auch eine Geschichte der Entdeckung des Körpers in der Musik, insbesondere der Klaviermethodik von Frederic Horace Clark und Elisabeth Caland, die der Ausgangspunkt für Alexander Truslit waren. Weitere Inhalte sind der Duncan-Tanz, der Zusammenhang von Musik und Zen sowie Linien der Natur und der Schönheit.

Der Autor Hans Brandner schloss sein Klavierstudium mit dem Diplom Piano Performance LRSM des Associated Board of the Royal Schools of Music (London) ab. An der Humboldt-Universität in Berlin erhielt er seinen Master of Arts in Musikwissenschaft, Mathematik und Philosophie. Er arbeitet als freischaffender Pianist und Klavierpädagoge.

Vielen Dank für Ihr Interesse an diesem Titel.
Unten stehend finden Sie Bild- und/oder Textdateien zum Download.

 

  9783957860798_Titelseite_DRUCK_3D

Einloggen

Einen Login anlegen