Laden...

Auf den Flügeln der Musik

Perspektiven für den Klavierunterricht mit Erwachsenen

von Thorsten Pabst
ISBN: 978-3-89639-339-5
Drucken
Verkaufspreis25,00 €
Standardisierter Preis / COM_VIRTUEMART_UNIT_SYMBOL_:
Teile diese Seite auf Facebook
  • Beschreibung

Dieses Buch ist über Amazon.de als Print-on-Demand Ausgabe erhältlich (das Buch wird bei einer Bestellung speziell für Sie gedruckt). Bitte bestellen Sie bei Bedarf direkt bei Amazon, im Verlag sind keine Exemplare mehr vorrätig!

Zur Bestellung bei Amazon.de

Forum Musikpädagogik, Band 53 (Hrsg. Kraemer, Rudolf-Dieter) 
· Unterreihe Augsburger Schriften (Hrsg. Kraemer, Rudolf-Dieter)
  • 182 Seiten, Paperback
  • Format 17,0 x 24,0 cm
  • 1. Auflage
  • Erscheinungsdatum: 23.08.2002


Bin ich nicht schon zu alt, um mit dem Klavierspielen anzufangen? Dieser Gedanke hindert viele Erwachsene nach wie vor daran, ihren langgehegten, aber nie verwirklichten Wunsch vom Klavierspielen endlich in die Tat umzusetzen. Selbst unter Klavierpädagogen und -pädagoginnen ist das Vorurteil, dass man bereits in frühen Jahren mit dem Klavierspiel begonnen haben muss, weit verbreitet. Auch innerhalb der Musikpädagogik wird der musikalischen Entwicklung im Erwachsenenalter bisher zu wenig Beachtung geschenkt.
Das vorliegende Buch möchte Erwachsene und Klavierpädagogen ermuntern, sich gemeinsam auf den Weg des Musizierens zu begeben. Hierfür liefert der Autor einen wissenschaftlichen Rahmen und entwickelt praktische Vorschläge.
Der erste Teil beschäftigt sich vor allem mit dem psychologischen und soziologischen Hintergrund der Frage. Anschließend kommen Erwachsene zu Wort, die mit dem Klavierspielen begonnen haben und aus ihrer musikalischen Biographie berichten. Im dritten Teil werden anhand von Unterrichtsanregungen Perspektiven für die Praxis aufgezeigt, die ein befriedigendes Unterrichten mit Erwachsenen ermöglichen sollen.
Das Buch wendet sich an ein wissenschaftliches Fachpublikum wie auch an Klavierpädagogen und -pädagoginnen, die schon mit Erwachsenen arbeiten oder gerne einen Unterricht für Erwachsene anbieten möchten. Nicht zuletzt richtet sich das Buch an Erwachsene, die noch immer zögern, sich ihren Traum vom Klavierspielen zu erfüllen.

Thorsten Pabst (M.A.), geb. 1973, studierte Philosophie und Musikpädagogik an der Johann Wolfgang Goethe-Universität in Frankfurt am Main und unterrichtet seit 10 Jahren Kinder und Erwachsene im Klavierspiel.

Einloggen

Einen Login anlegen