Laden...

Gedichte und Erzählungen

Texte aus dem Nachlass

von Sergiu Celibidache
ISBN: 978-3-89639-889-5
Drucken
Verkaufspreis19,80 €
Standardisierter Preis / COM_VIRTUEMART_UNIT_SYMBOL_:
Ab einem Bestellwert von 20,00 € liefern wir versandkostenfrei in Deutschland!
Teile diese Seite auf Facebook
  • Beschreibung
  • Downloads
Celibidachiana I: Werke und Schriften, Band 2 (Hrsg. Lang, Patrick; Mast, Mark)
  • 110 Seiten, Hardcover
  • Format 20,0 x 13,6 cm
  • 1. Auflage
  • Erscheinungsdatum: 17.10.2012



Blick ins Buch

Mit dieser Sammlung „literarischer“ Entwürfe beginnt im 100. Geburtsjahr Sergiu Celibidaches die sorgfältige Edition seines schriftlichen Nachlasses. Die schöpferische Tätigkeit des Dirigenten auf literarischem Felde (in seiner Muttersprache und in zwei Fremdsprachen) lässt sich mindestens bis in die 1950er-Jahre zurückverfolgen. Gedichte und dichterische Prosa, Erzählungen und Märchen, teils kindlich verspielt, teils grausam verzweifelt, von abgründiger Ironie oder rätselhaftfantastischer Symbolik, werfen ein ebenso unerwartetes wie faszinierendes Licht auf den inneren Reichtum dieser umfassenden Künstlerpersönlichkeit – auf die „Spontaneität und Freiheit“, die nach Sergiu Celibidache das Wesen des schöpferischen Aktes ausmacht.
Einen Einblick in seine Originalität auf diesem Gebiet boten schon die ansprechend fantasievollen Texte für Kinder, die der Maestro im Jahr 1980 seiner Orchesterkomposition "Der Taschengarten" mit auf den Weg gegeben hatte; sie werden hier – in deutscher und französischer Originalfassung – erneut zugänglich gemacht.

Originaltexte mit gegenübergestellter Übersetzung von Svetlana Pallady-Bobeica, Cezara Bobeica und Patrick Lang

Vielen Dank für Ihr Interesse an diesem Titel.
Unten stehend finden Sie Bild- und/oder Textdateien zum Download.

 

  9783896398895_Inhaltsverzeichnis Beispielseiten und Nachwort

  9783896398895_Titelseite_DRUCK_3D

Einloggen

Einen Login anlegen