Laden...

St. Anna in Augsburg – eine Kirche und ihre Gemeinde

von Rolf Kießling (Hrsg.)
ISBN: 978-3-89639-940-3
Drucken
Verkaufspreis24,80 €
Standardisierter Preis / COM_VIRTUEMART_UNIT_SYMBOL_:
Ab einem Bestellwert von 20,00 € liefern wir versandkostenfrei in Deutschland!
Teile diese Seite auf Facebook
  • Beschreibung
  • Downloads
  • 880 Seiten, Abbildungen: 245 Abb. überwiegend in Farbe
  • Format 24,0 x 17,0 cm
  • 2. Auflage
  • Erscheinungsdatum: 19.12.2013



Blick ins Buch

St. Anna in Augsburg ist eine ganz außergewöhnliche Kirche: Das bau- und kunstgeschichtliche Ensemble aus Mittelalter, Renaissance, Barock und Moderne zieht viele Besucher in seinen Bann. Gleichzeitig ist St. Anna ein herausragender ›Erinnerungsort‹ der Reformationszeit, denn Martin Luther ist ebenso präsent wie die protestantische Konfessionskultur. Und St. Anna ist auch ein besonderer Ort der Begegnung der beiden christlichen Konfessionen. Hier bestehen die katholische Grabkapelle der Fugger und der protestantische Gottesdienst nebeneinander. Zudem fanden hier zentrale und weltweit beachtete Ereignisse der Ökumene statt.
St. Anna ist aber auch die Kirche einer städtischen evangelischen Gemeinde, die sich trotz mehrfacher fundamentaler Gefährdungen in ihrer Geschichte behauptet hat. Auf die Herausforderungen des gesellschaftlichen und politischen Wandels hat sie adäquate Antworten gesucht und gefunden - bis in die Gegenwart. Heute ist sie zum Schnittpunkt sehr unterschiedlicher Erwartungen und Bedürfnisse der Menschen in einer modernen Großstadt geworden.
22 fachkundige Autoren porträtieren die Geschichte und Kultur dieser Kirche und ihrer Gemeinde auf der Basis neuer Forschungen und bieten damit ein faszinierendes Gesamtbild von St. Anna, das durch über 200 Abbildungen lebendig wird.

Vielen Dank für Ihr Interesse an diesem Titel.
Unten stehend finden Sie Bild- und/oder Textdateien zum Download.

 

  9783896399403_Inhaltsverzeichnis und Vorwort

  9783896399403_Titelseite_DRUCK_3D

Einloggen

Einen Login anlegen