Laden...

Augsburg im Mittelalter

von Martin Kaufhold (Hrsg.)
ISBN: 978-3-89639-715-7
Drucken
Verkaufspreis9,80 €
Standardisierter Preis / COM_VIRTUEMART_UNIT_SYMBOL_:
Ab einem Bestellwert von 20,00 € liefern wir versandkostenfrei in Deutschland!
Teile diese Seite auf Facebook
  • Beschreibung
  • Downloads
  • 96 Seiten, Abbildungen: ca. 80, Paperback
  • Format 24,0 x 17,0 cm
  • 1. Auflage
  • Erscheinungsdatum: 16.07.2009



Blick ins Buch

Augsburg gehörte im Mittelalter zu den bedeutendsten Städten Deutschlands. Aus der Bischofsstadt des frühen Mittelalters wurde die Reichsstadt mit selbstbewusstem Bürgertum und reichem Gewerbe- und Handelsleben. Diese Entwicklung ist noch heute an bedeutenden Zeugnissen in der Stadt und den reichen Beständen ihrer Archive zu erkennen.
In dem vorliegenden Band werden neueste Forschungen zur Augsburger Stadtgeschichte zwischen der Zeit des Investiturstreites und dem Übergang zur Neuzeit unter Kaiser Maximilian präsentiert.
Die Beiträge von Georg Kreuzer, Thomas Michael Krüger, Rolf Kießling, Martin Kaufhold und Freimut Löser stellen das geistliche, bürgerliche und wirtschaftliche Leben des mittelalterlichen Augsburg
in bedeutenden und dramatischen Phasen der Stadtgeschichte vor.
Der Herausgeber ist Inhaber des Lehrstuhls für Mittelalterliche Geschichte an der Universität Augsburg.

Vielen Dank für Ihr Interesse an diesem Titel.
Unten stehend finden Sie Bild- und/oder Textdateien zum Download.

 

  9783896397157_Titelseite_DRUCK_3D

Einloggen

Einen Login anlegen