Laden...

Neue Heimat Augsburg

Selbstzeugnisse deutsch-türkischer Augsburger

von Stefanie Schoene
ISBN: 978-3-95786-020-0
Drucken
Verkaufspreis12,80 €
Standardisierter Preis / COM_VIRTUEMART_UNIT_SYMBOL_:
Ab einem Bestellwert von 20,00 € liefern wir versandkostenfrei in Deutschland!
Teile diese Seite auf Facebook
  • Beschreibung
  • Downloads
documenta augustana, Band 25 (Hrsg. Doering-Manteuffel, Sabine; Weber, Wolfgang E. J.)
  • 88 Seiten, Abbildungen: 31, Paperback
  • Format 21,0 x 14,8 cm
  • 1. Auflage
  • Erscheinungsdatum: 10.04.2015



Blick ins Buch

Die Stadt Augsburg zählt heute nicht nur in Bayern, sondern in ganz Deutschland zu den Städten mit dem höchsten Einwohneranteil mit Migrationshintergrund. Vier von zehn Augsburgern sind entweder selbst zugewandert oder Kinder einst eingewanderter Eltern.
Der vorliegende Band entstand im Rahmen des Forschungsvorhabens „Orient in Augsburg“ und befasst sich mit biographischen Zeugnissen, deren wichtigste historische Voraussetzung die sogenannte Gastarbeiteranwerbung war. Ziel ist es, mit dieser Auswahl an Selbstzeugnissen einen spezifischen dokumentarischen Beitrag zur städtischen Kultur und Erinnerung einer historischen, aber bis in die Gegenwart wirkenden Phase zu bieten, deren Bedeutung bislang noch kaum abschätzbar erscheint. Dieser Beitrag soll ausschließlich in der Präsentation der erarbeiteten Zeugnisse bestehen. Auf deren kulturhistorische Auswertung wird also verzichtet, auch um angemessenen Respekt und Dank denjenigen zu zollen, die sie zur Verfügung gestellt haben.

Vielen Dank für Ihr Interesse an diesem Titel.
Unten stehend finden Sie Bild- und/oder Textdateien zum Download.

 

  9783957860200_Inhaltsverzeichnis und Einführung

Einloggen

Einen Login anlegen