Laden...

Dialektwörterbuch von Bayerisch-Schwaben

Vom Allgäu bis zum Ries

Verkaufspreis29,80 €
Standardisierter Preis / COM_VIRTUEMART_UNIT_SYMBOL_:
Ab einem Bestellwert von 20,00 € liefern wir versandkostenfrei in Deutschland!
Teile diese Seite auf Facebook
  • Beschreibung
  • Downloads
Schriftenreihe der Bezirksheimatpflege Schwaben zur Geschichte und Kultur, Band 6 (Hrsg. Peter Fassl)
  • 736 Seiten, Abbildungen: 110 Abb., Hardcover
  • Format 29,7 x 21,0 cm
  • 2. Auflage
  • Erscheinungsdatum: 19.05.2014



Blick ins Buch

Dieses Wörterbuch stellt die Dialektvielfalt des Raumes zwischen Ries und Allgäu und zwischen Iller und Lech dar. Es beschreibt einen Ausschnitt aus dem Reichtum der schwäbischen Mundarten in Bayern, so wie sie vor 50 Jahren von (fast) jedem Einheimischen noch gesprochen wurden. Und es spiegelt in seinen Stichwörtern eine Welt der Arbeit und des sozialen Zusammenseins wider, wie sie für unsere Eltern und Großeltern noch selbstverständlich war.
Das Dialektwörterbuch bietet nicht nur exotisch klingende Begriffe und überraschende Bedeutungen, über die man sich wundern kann, sondern es gibt auch Auskunft über die Herkunft dieser Wörter. Nicht selten sind in den Dialekten mittelalterliche Bedeutungen bewahrt, die in der Entwicklung zum Hochdeutschen verloren gegangen sind. Man erkennt, dass auch in früherer Zeit schon viele Wörter aus fremden Sprachen entlehnt wurden.
Ein Buch, das Geschichte in der Sprache beschreibt, das ältere Lebenswelten erlebbar macht.

Vielen Dank für Ihr Interesse an diesem Titel.
Unten stehend finden Sie Bild- und/oder Textdateien zum Download.

 

  9783896399465_Titelseite_DRUCK_3D

  9783896399465_Vorworte und Inhaltsverzeichnis

Einloggen

Einen Login anlegen