Laden...

Radrunde Allgäu – Bayerisch-Schwaben

Auf den Spuren der Reformation. Romantische Städte, prächtige Kirchen, großartige Landschaften

von Bernd Wißner
ISBN: 978-3-95786-093-4
Drucken
Verkaufspreis14,80 €
Standardisierter Preis / COM_VIRTUEMART_UNIT_SYMBOL_:
Ab einem Bestellwert von 20,00 € liefern wir versandkostenfrei in Deutschland!
Teile diese Seite auf Facebook
  • Beschreibung
  • Downloads
  • 140 Seiten, Abbildungen: 200 farb. Abb., 60 farb. Karten, Ringheftung
  • Format 12,0 x 22,0 cm
  • 1. Auflage
  • Erscheinungsdatum: 20.10.2016



Blick ins Buch

Radurlaub wird immer beliebter. Das liegt auch an den E-Bikes, deren Akkus bei jeder Übernachtung geladen werden können.
Bayerisch-Schwaben und das Allgäu sind für Radler attraktiv. Fünf namhafte Fernradwege durchqueren das Land: Via Claudia, Iller-Radweg, Romantische Straße, Bodensee-Königssee-Radweg und die Allgäurunde. Mit der „Radrunde Allgäu – Bayerisch-Schwaben“ werden all diese schönen Wege kombiniert zu einem Feuerwerk der Impressionen.
Doch es gibt ein zweites Thema: Vor 500 Jahren begannen die Auseinandersetzungen um die Reformation, die sich im damaligen Oberschwaben mit seinen vielen, heute noch sehenswerten Reichsstädten in besonderem Maße abgespielt hat. Dies prägte das Land und seine Kirchen. Von der Renaissance bis zum Barock entstanden hier die prächtigsten Gotteshäuser, die es zu bewundern gibt.

Vielen Dank für Ihr Interesse an diesem Titel.
Unten stehend finden Sie Bild- und/oder Textdateien zum Download.

 

  9783957860934_Innenteil_3D-1

  9783957860934_Titelseite_DRUCK_3D

Einloggen

Einen Login anlegen