Laden...

hostgator coupon code 50 off
  • Slider Mozart
  • Slider 9783957861580
  • Slider Geschichte
  • Slider 9783957862013
  • Slider 9783957861900
  • Slider 9783957861825
  • Slider Kinderbuecher Mai2019
  • Slider Fugger NEU
  • Slider Itlaien Sommer Urlaub
  • Slider Stadtfuehrer

Unsere Neuerscheinungen

Beliebte Rubriken

Teilnahmebedingungen Adventskalender-Gewinnspiel 2018

Teilnahmebedingungen: Adventskalender-Gewinnspiel 2018
Das "Adventskalender-Gewinnspiel 2018" ist eine befristete Aktion der Wißner-Verlag GmbH & Co. KG, Im Tal 12, 86179 Augsburg, im nachfolgenden "Wißner-Verlag" genannt.
Das Spiel wird auf der Webseite https://www.wissner.com veranstaltet.
Die Teilnahme an diesem Gewinnspiel richtet sich ausschließlich nach diesen Teilnahmebedingungen und setzt nicht den Kauf einer Ware oder Dienstleistung voraus. 

Teilnahmevoraussetzungen, Teilnahmebedingungen und Gewinn
Das Gewinnspiel startet am 01.12.2018, 00:00 Uhr und endet am 24.12.2018, 23:59:59 Uhr.
Alle Teilnehmenden können innerhalb dieses Zeitraums täglich das aktuelle Kalender-Türchen öffnen. Hinter dem Türchen sieht der Teilnehmer das Buch, das an diesem Tag verlost wird. Mit dem Button "Zur Teilname" kommt der Teilnehmer zu einem Kontaktformular. Um an der Verlosung teilzunehmen, muss der Teilnehmer seinen Namen mit Adresse und E-Mail eingeben und abschicken. Der Tagesgewinner wird nach dem Zufallsprinzip ausgelost. Es besteht die Chance auf Gewinn eines Buches aus dem Verlagsprogramm des Wißner-Verlags.

Gewinnbenachrichtigung und Gewinnübermittlung
Die Gewinner werden innerhalb von fünf Werktagen per E-Mail über ihren Gewinn informiert. Die Gewinne werden an die im Kontaktformular/Anmeldeverfahren mitgeteilte Anschrift des Gewinners oder der Gewinnerin auf Kosten des Wißner-Verlag versandt. Ist ein Gewinn unzustellbar, verfällt der Gewinn und wird nicht erneut unter den übrigen Teilnehmenden verlost.
Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen ab 16 Jahren mit Wohnsitz in Deutschland. Von der Teilnahme am Gewinnspiel ausgeschlossen sind Mitarbeitende des Wißner-Verlag und ihre Angehörigen.
Der Wißner-Verlag behält sich das Recht vor, Teilnehmende, die falsche Angaben gemacht haben, gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen haben, Manipulationen vornehmen oder vornehmen lassen, vom Gewinnspiel auszuschließen.

Datenschutz
Der Teilnehmende willigt ein, dass die mitgeteilten Daten (Anrede, Name, Anschrift, E-Mail-Adresse) von der Wißner-Verlag GmbH & Co. KG  zur Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels erhoben und verarbeitet werden dürfen.
Die Daten der Teilnehmer werden nach der Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels, jedoch spätestens am 15.01.2019, vollständig gelöscht.
Im Übrigen wird auf den gesonderten Datenschutzhinweis des Gewinnspiels verwiesen.

Anwendbares Recht
Es findet ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung. Der Rechtsweg und eine Barauszahlung sind ausgeschlossen.

Datenschutzerklärung Adventskalender-Gewinnspiel 2018

Datenschutzhinweise für das „Adventskalender-Gewinnspiel 2018“

Die Wißner-Verlag GmbH & Co. KG (nachfolgend „Wißner-Verlag“ genannt) führt das "Adventskalender-Gewinnspiel 2018" (nachfolgend das „Gewinnspiel“) durch. Die Teilnahmebedingungen finden sich hier
Der nachfolgende Datenschutzhinweis hat Geltung für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten im Rahmen der Durchführung des Gewinnspiels. In Ergänzung hierzu verweisen wir auf unsere allgemeine Datenschutzerklärung.

1. Verantwortlicher
Verantwortlicher im datenschutzrechtlichen Sinne ist die:
Wißner-Verlag GmbH & Co. KG
Im Tal 12
86179 Augsburg
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Fon: +49 821 25 989 0
Fax: +49 821 25 989 99
Für alle Fragen zum Thema Datenschutz in Zusammenhang mit unseren Produkten oder der Nutzung unserer Website können Sie sich jederzeit auch an uns wenden. Sie erreichen uns über die zuvor genannten Kontaktmöglichkeiten.

2. Umfang und Zweck der Datenverarbeitung
Wenn Sie an dem Gewinnspiel teilnehmen, verarbeiten wir von Ihnen die nachfolgenden Daten:
• Ihren Namen
• Ihre Email-Adresse
• Ihre Anschrift
Die personenbezogenen Daten werden zur Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels verarbeitet. Unter anderem erfolgt dies, um festzustellen, ob Sie zur Teilnahme berechtigt sind, zur Benachrichtigung, zur Zustellung des Gewinns und um Ihnen Informationen zum Gewinnspiel zur Verfügung zu stellen.
Sollten Sie uns die für das Gewinnspiel erforderlichen Daten nicht zur Verfügung stellen, ist eine Teilnahme am Gewinnspiel nicht möglich.
Des Weiteren erklären Sie sich bei der Teilnahme an dem Gewinnspiel damit einverstanden, dass Ihr Vorname, der erste Buchstabe Ihres Nachnamens und Ihr Wohnort, wenn Sie etwas gewonnen haben, auf der Webseite https://www.wissner.com veröffentlicht wird.

3. Rechtsgrundlage der Verarbeitung
Die Datenverarbeitung dient dem Zweck der Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist der Gewinnspielvertrag gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b.) der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

4. Empfänger der personenbezogenen Daten
Ihre Daten werden grundsätzlich nicht an Dritte weitergegeben, ausgenommen die Weitergabe ist für die Durchführung des Gewinnspiels und/oder die Versendung des Pakets/der Pakete erforderlich.
Mitunter werden weitere Dienstleister für die Verarbeitung personenbezogener Daten eingesetzt, z.B. zur Versendung von E-Mails, die Speicherung Ihrer Daten in einem sicheren Rechenzentrum, sowie zur Pflege und Analyse von Datenbanken.
Sämtliche Auftragsverarbeiter wurden sorgfältig ausgewählt, sie unterstützen uns weisungsgebunden und erhalten nur in dem Umfang und für den notwendigen Zeitraum, der für die Erbringungen der Leistungen notwendig ist bzw. in dem Umfang in dem Sie in die Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben, Zugang zu Ihren Daten.

5. Speicherdauer
Nach Beendigung und Abwicklung des Gewinnspiels, jedoch spätestens am 15.01.2018, werden Ihre im Rahmen des Gewinnspiels verarbeiteten und von Ihnen mitgeteilten Daten gelöscht.

6. Analyse- und Werbemaßnahmen
Um unsere Website zu verbessern, verwenden wir verschiedene Technologien zur Analyse des Nutzungsverhaltens und Auswertung der damit verbundenen Daten. Zu den erhobenen Daten können insbesondere die IP-Adresse des Endgeräts, das Datum und die Uhrzeit des Zugriffs, die Kennnummer eines Cookies, die Gerätekennung mobiler Endgeräte sowie technische Angaben über den Browser und das Betriebssystem gehören. Die erhobenen Daten werden jedoch ausschließlich pseudonym gespeichert, sodass keine unmittelbaren Rückschlüsse auf die Personen möglich sind. Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO, beruhend auf dem berechtigten Interesse von Wißner-Verlag an der Bewerbung der Produkte und Analyse des Nutzungsverhaltens zur Verbesserung und Weiterentwicklung der Website. Im nachfolgenden Abschnitt möchten wir Ihnen diese Technologien und die hierfür eingesetzten Anbieter näher erläutern.
Nachfolgend finden Sie Widerspruchsmöglichkeiten für unsere Analyse- und Werbemaßnahmen. Alternativ können Sie Ihren Widerspruch durch entsprechende Einstellungen auf http://preferences-mgr.truste.com/ ausüben, einer Seite, die gebündelt Widerspruchsmöglichkeiten von Werbetreibenden bereitstellt. Die Website von TRUSTe, Inc, 835 Market Street, San Francisco, CA 94103-1905, USA („TRUSTe“) erlaubt es mittels Opt-Out-Cookies sämtliche Anzeigen auf einmal zu deaktivieren oder alternativ die Einstellungen für jeden Anbieter einzeln vorzunehmen. Bitte beachten Sie, dass nach dem Löschen aller Cookies in Ihrem Browser oder der späteren Verwendung eines anderen Browsers und/oder Profils erneut ein Opt-Out-Cookie gesetzt werden muss.
 
7. Nutzung von Google Analytics
Wir verwenden auf unserer Website den Webanalysedienst Google Analytics der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; „Google“). Die Datenverarbeitung dient dem Zweck der Analyse dieser Website und ihrer Besucher. Dazu wird Google im Auftrag des Betreibers dieser Website die gewonnenen Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere, mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
Google Analytics verwendet Cookies, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch die Cookies erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Auf dieser Website ist die IP-Anonymisierung aktiviert. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Ihre Daten werden gegebenenfalls in die USA übermittelt. Für Datenübermittlungen in die USA ist ein Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission vorhanden. Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 (1) lit. f DSGVO aus dem berechtigten Interesse an der bedarfsgerechten und zielgerichteten Gestaltung der Website. Sie haben das Recht aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit dieser auf Art. 6 (1) f DSGVO beruhenden Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten zu widersprechen.
Sie können dazu die Speicherung der Cookies durch die Auswahl entsprechender technischer Einstellungen Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können des Weiteren die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plug-in herunterladen und installieren [https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de]. Um die Erfassung durch Google Analytics geräteübergreifend zu verhindern, können Sie einen Opt-Out-Cookie setzen. Opt-Out-Cookies verhindern die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website. Sie müssen das Opt-Out auf allen genutzten Systemen und Geräten durchführen, damit dies umfassend wirkt. Wenn Sie hier klicken, wird das Opt-Out-Cookie gesetzt: Google Analytics deaktivieren.
Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter https://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/.

8. Ihre Betroffenenrechte
Ihnen stehen bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen folgende Rechte nach Art. 15 bis 20 DSGVO zu: Recht auf Auskunft, auf Berichtigung, auf Löschung, auf Einschränkung der Verarbeitung, auf Datenübertragbarkeit.
Außerdem steht Ihnen nach Art. 21 (1) DSGVO ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitungen zu, die auf Art. 6 (1) f DSGVO beruhen, sowie gegen die Verarbeitung zum Zwecke von Direktwerbung.

Kontaktieren Sie uns auf Wunsch. Die Kontaktdaten finden Sie in unserem Impressum.

Zu früh!

dummy-Buch mit Aufschrift:

Mogeln gilt nicht!

Zu spät!

Mit dummy-Buch auf dem steht:

Zu spät, ich bin bereits verlost!

Button zurück zum Kalender

Der Wißner-Verlag

Der Wißner-Verlag ist mit etwa 1000 Büchern der größte Verlag im Themenbereich „Augsburg und Schwaben“. Das Buchangebot umfasst Stadtführer, hochwertige Bildbände, Ausstellungskataloge sowie zahlreiche geschichtliche Werke. Weitere inhaltliche Schwerpunkte sind Musikwissenschaft und Musikpädagogik mit etwa 250 Titeln sowie Geodäsie. Außerdem erscheinen Titel aus den Bereichen Belletristik, Kinder- und Freizeit, Geschichte, Sprach- und Kulturwissenschaft und Natur – und in neuerer Zeit auch Comics und Graphic Novels. Zahlreiche Verbindungen pflegt der Verlag zu Vereinen und wissenschaftlichen Institutionen, deren Veröffentlichungen in seinem Programm erscheinen.

Neben den klassischen Printprodukten ist der Wißner-Verlag auch im Bereich der elektronischen Medien vertreten. Wir konfigurieren und betreuen Content-Management-Systeme sowie diverse Onlineshop-Systeme für unsere Kunden. Bei Bedarf entwickeln wir auch individuelle Internet-Anwendungen. Der Firmenbereich „Onlineservice“ bietet die Konzeption, Realisierung und Betreuung von Webprojekten an. Wir sind Ihr zuverlässiger Partner für E-Business, E-Commerce, CMS-Systeme, WebHosting, WebDesign, WebRedaktion, Suchmaschinenoptimierung/-marketing (SEO-SEM), WebApplikationen usw.

Darüber hinaus bieten wir weitere Dienstleistungen an, beispielsweise die Erstellung von Kalendern, Unternehmensberichten oder Magazinen bzw. Zeitschriften mit Internet-Präsentation.

Einloggen

Einen Login anlegen