192.168.1.23
Login Warenkorb Kasse Kontakt Impressum AGB

 
Erweiterte Suche
Verlagsprogramm
Verlagsprofil
Service
Die Fugger in ihrer Zeit
von Franz Herre
 

Bewertungen

 


Preis: 9.80 EUR
(inkl. MwSt., zzgl. Versand)


· Die Geschichte der Fugger ist eine der großen europäischen Erfolgsgeschichten. Der renommierte Biograph Franz Herre macht die Epoche von Maximilian I. und seinem Enkel Karl V. mit ihren Kämpfen um Reformation und Neue Welt anschaulich und nachvollziehbar. Damals wurde Weltgeschichte in Augsburg geschrieben.

Einer der Klassiker unter den Augsburger Geschichtsbüchern von einem der namhaftesten Autoren historischer Biographien. 13., Auflage in Farbe, mit 91 Abbildungen, großteils aus Privatbesitz.

Zum Autor:
Franz Herre, geboren 1926, gilt als Verfasser herausragender historischer Biographien. In seinen Büchern verbindet er ausgezeichnete Lesbarkeit mit wissenschaftlich fundierter Darstellung. Unter anderem erschienen von ihm "George Washington" (1999) sowie "Napoleon Bonaparte" (2003) und "Ludwig II." (2004).


Blick ins Buch

 
· 128 Seiten, Abbildungen: 91 Abb. in Farbe, Hardcover, Format 24,0 x 17,0 cm 
· 14. Auflage 
· Erscheinungsdatum: 07.10.2013 
· ISBN 978-3-89639-490-3 
· lieferbar

Teile diese Seite auf Facebook Teile diese Seite auf Facebook

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Bücher gekauft:


St. Anna<br>Eine Kirche, viele Geschichten<br><i>von Susanne Kasch</i>
St. Anna
Eine Kirche, viele Geschichten
von Susanne Kasch





Was Italiener mit den Händen sagen<br>Occhio alle mani<br><i>hrsg. von Mona Hammer</i>
Was Italiener mit den Händen sagen
Occhio alle mani
hrsg. von Mona Hammer



Warenkorbübersicht
0 Bücher im Warenkorb
Copyright © 2012 Wißner-Verlag
Onlineshop von OsCommerce – Realisiert von wißner-onlineservice