192.168.1.23
Login Warenkorb Kasse Kontakt Impressum AGB

 
Erweiterte Suche
Verlagsprogramm
Verlagsprofil
Service
Paurisch
Wörterbuch der Gablonzer Mundart
von Hans-Joachim Hübner; Kurt Fischer; Gablonzer Mundartkreis
 

Bewertungen

 


Preis: 14.80 EUR
(inkl. MwSt., zzgl. Versand)


Hinweis: noch nicht erschienen

 

· Mundart ganz allgemein liegt wieder im Trend – so auch das Paurische. „Mauke“, eine junge paurische Mundartband, erhielt 2013 sogar den Kulturpreis der Stadt Kaufbeuren. Paurisch, ein mit dem Lausitzischen und dem Schlesischen verwandter ostmitteldeutscher Dialekt, war einst die Sprache von nahezu 100 000 Menschen in Stadt und Landkreis Gablonz, mit ihrer weltbekannten Glas- und Schmuckwarenindustrie. Durch die Vertreibung der Sudetendeutschen 1945/46 wurden sie in alle Winde zerstreut. An mehreren Orten in Deutschland und Österreich fanden sie wieder zusammen, unter anderem im Kaufbeurer Stadtteil Neugablonz im Allgäu. Über die Jahre entstand eine umfangreiche Mundartliteratur. Die Besinnung auf den eigenen Dialekt half den Vertriebenen bei der Bewahrung ihrer Identität.
In mehr als vierjähriger Arbeit hat der in Neugablonz vom Mundartdichter Heinz Kleinert gegründete Mundartkreis den Wortschatz der Gablonzer gesammelt. Zusammengekommen sind über 8 000 Stichworte, dazu eine Fülle von Redewendungen und Sprichwörtern. Das vorliegende Wörterbuch enthält außerdem eine Einführung in Rechtschreibung, Grammatik und sprachliche Eigenheiten. Es soll dem Leser das Vokabular aus der Region um Gablonz vermitteln, den Sprachwissenschaftler bei Forschungen unterstützen und dazu beitragen,das Paurische wach zu halten.
 
· ~ 29 Seiten, Abbildungen: 3 sw, Hardcover, Format 23,5 x 16,5 cm 
· 2. Auflage 
· Erscheinungsdatum: Juli 2017 
· ISBN 978-3-95786-128-3 
· noch nicht erschienen!

Teile diese Seite auf Facebook Teile diese Seite auf Facebook

Warenkorbübersicht
0 Bücher im Warenkorb
Copyright © 2012 Wißner-Verlag
Onlineshop von OsCommerce – Realisiert von wißner-onlineservice